+++ TRAMPOLIN +++
Svenja Wahl und Marcel Prediger haben am Wochende die Ausbildung und Prüfung zum Kampfrichter C Lizenz absolviert und erfolgreich bestanden. Wir gratulieren!!!

Trampolin 22.10.2017

+++ JUGENDFUSSBALL +++
Wir möchten heute, anhand des vergangenen Spieltags, einmal aufzeigen wie erfolgreich unsere Nachwuchsfußballer sind:
A-Junioren: TG Böckingen – SV Heilbronn am Leinbach 5:2 Tabellenplatz: 2
B-Junioren: TG Böckingen I – SV Schluchtern 4:0
Tabellenplatz: 1
B-Junioren: SGM Biberach - TG Böckingen II 0:1
Tabellenplatz: 1
C-Junioren: TG Böckingen I – SV Leingarten 2:1
Tabellenplatz: 1
C-Junioren: TG Böckingen II – SGM Fürfeld/Bonfeld/Obergimpern 3:3 Tabellenplatz: 6
D-Junioren: SGM Wüstenrot I – TG Böckingen I 0:3 Tabellenplatz: 1
D-Junioren: SG Bad Wimpfen – TG Böckingen II 1:5 Tabellenplatz: 4
E-Junioren: TG Böckingen I – SGM Herbolzheim/Untergriesheim I 4:2 Tabellenplatz: 1
E-Junioren: TG Böckingen II – TGV Eintracht Beilstein 4:8 Tabellenplatz: 5
E-Junioren: TG Böckingen III – SGM Cleebronn III 5:2 Tabellenplatz: 4

TGB Schluchtern 15.10.2017 34

+++ Gauturnmeisterschaften in Ellhofen +++
Die Turnschule Heilbronn/TG Böckingen ging mit einer Mannschaft bei den jährlichen Gaumeisterschaften
an diesem Wochenende in Ellhofen an den Start.
5 Teams des Turngau Heilbronns nahmen am Wettkampf der 10 jährigen Turnerinnen teil. Die vier jungen Damen konnten mit einem guten Wettkampf ihre Trainingsleistungen bestätigen und belegten den 2. Platz. Herzlichen Glückwunsch an die Turnerinnen und ihre Trainerin, Evi Schmidbauer.

Mannschaft Ellhofen 2017

Ludwigsburg - Mit einem 6. Platz unter acht Teams erzielte die Frauen-Kunstturn-Mannschaft der TG Böckingen II am vergangenen Sonntag (8. Oktober 2017) in der Kreisliga A Nord einen Achtungserfolg. Ganz oben auf dem Treppchen standen am Ende dieses ersten Liga-Wettkampfs die Gastgeberinnen vom KSV Hoheneck III.

"Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung meiner Mädels", bilanzierte TG-Trainerin Eveline Carle-Schäfer. "Alle acht Teams turnten auf hohem Niveau. Meine Turnerinnen haben sich dabei gut geschlagen", so das Fazit der Trainerin. Für die TG waren Lilli Großhans, Fumino Hasegawa, Konoe Hasegawa, Anouk Ollinger, Isabel Robertz und Emilia Marie Wieland an den Geräten.

Ein besonderes Comeback gab Lilli Großhans. Sie war in der vergangenen Saison ursprünglich für das Landesliga-Team vorgesehen. Anfang Februar dieses Jahres, zwei Wochen vor dem ersten Landesliga-Wettkampf, zog sich Lilli eine Patella-Luxation im Kniegelenk zu. Es folgten OP, mehrmonatiges Sportverbot und die Einsicht, dass die aktive Turnkarriere damit wohl zu Ende ist. In den Sommerferien dann die Wende: Die 16-Jährige wollte es noch einmal wissen und begann, wieder ins Training einzusteigen. Sie kämpfte sich heran und willigte auf Bitte von Trainerin Eveline Carle-Schäfer ein, im Kreisliga-Team anzutreten. Mit Erfolg: Lilli wurde Vierte in der Einzelwertung der Mehrkämpferinnen! Herzlichen Glückwunsch dazu und ein Dankeschön an Lilli!

Ein Dank geht auch an Enya Ollinger, die bei diesem ersten Wettkampftag der Kreisliga A Nord als Kampfrichterin im Einsatz war und ihr Aufgabe mit Bravour meisterte!

Hier geht's zum Bericht auf meine.stimme.de

Kreisliga A Nord TGB II Damen

feed-image RSS Feed abonnieren

Stadtheilbronn  StadtverbandHN Logo  sportkreis heilbronn  WLSB Logo 
logo bk waldenburg  VRB Heilbronn RGB   Logo Möbel Rieger