Vergangenes Wochenende fand in Stuttgart in der Porsche Arena der EnBW DTB Pokal statt.

Einen soliden Start mit dem deutschen Junior Team 2 konnte sich die 14 jährige
Amelie Pfeil verbuchen. Leichte Fussschmeerzen hinderten sie leider daran ihr volles Potenzial auszuturnen, aber am Ende konnte sich Amelie mit Ihrem Team über den 5. PLatz freuen. Es sind 8 internationale Teams bei den Juniorinnen an den Start gegangen!

AmeliePfeilStuttgart

 

Der 20 jährige Milan Hosseini schaffte es ins Bodenfinale und mit einer erfolgreichen Übung freute er sich am Ende über die Bronzemedaille. Mit dem Team der Senioren belegte er ebenfalls den 3. Platz

MilanH

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

Am Freitag, 18.03.22 um 18:00 Uhr wird Milan im Senior Team Challenge Männer für die TG Böckingen in der Porsche Arena Stuttgart an den Start gehen. Trotz Probleme mit seinem Fuß hat er sich vorgenommen, an den Geräten Boden, Reck und Pferd 3 solide Übungen zu turnen und Wettkampferfahrungen zu sammeln. Milan startet im Team Männer mit Carlo Hörr (TSV Schmiden), Tom Schultze (SC Cottbus), Dario Sissakis (SC Berlin) und Glenn Trebing (TK Hannover). Wir drücken die Daumen!

Milan

 

 

Beim DTB Pokal am 19.03.22 in der Porsche Arena Stuttgart wird die TGB Turnerin, Amelie Pfeil, AK 15, für das Junioren Team II an den Start gehen. Viel Erfolg Amelie!

Amelieneu

 

 

 

Beim ersten Turnwettbewerb in diesem Jahr, dem Maskottchenwettkampf in Lahr, konnte Emma Drautz, AK 9, die TG Böckingen/Turnschule Heilbronn erfolgreich vertreten. Anhand von Kraft- und Beweglichkeitsaufgaben sowie kleinen Turnelementen zeigten die Nachwuchsturnerinnen ihr Talent. Dabei turnte sich Emma mit großem Punkteabstand auf Platz 1.
Bei diesem Wettkampf ging Emma Drautz mit dem KRK Karlsruhe, dem neuen Kooperationspartner der Turnschule Heilbronn an den Start. Es war eine tolle Atmosphäre, in der Emma mit dem Team KRK, unter Leitung von Kooperationstrainerin Anna Lena Pfund, erfolgreich um die Punkte kämpfte. Wir gratulieren ganz herzlich.

Emma

 

EmmaTeam

Ziemlich aufgeregt waren die zehn Nachwuchsturnerinnen und -turner der Turnschule Heilbronn/TG Böckingen. Die 6 – 8-Jährigen starteten unter Leitung des Trainerteams Evi Schmidbauer und Annett Wiedemann zum ersten internen Mucki-Test. Erfolgshungrig und hochmotiviert stellten sich die Turnkücken den Herausforderungen, um an 11 Teststationen möglichst viele Punkte zu sammeln. Schließlich wollten alle zeigen, was sie bei ihrem Training – drei- bis viermal pro Woche - so alles gelernt haben. Klar, dass es nach dieser ersten großen Herausforderung für alle Teilnehmer eine Goldmedaille gab! Zehn strahlende Kinder gingen mit viel Muckis nach Hause.

Mucki

 

 

feed-image RSS Feed abonnieren

 logo bk waldenburg StadtverbandHN Logo  sportkreis heilbronn  WLSB Logo 
Stadtsiedlung Logo  VRB HN SHA   Logo Möbel Rieger
Stadtheilbronn